Tel: +49 (0) 89-94567619

Gelenkbeschwerden

holzfigur-980802_640Was sind Gelenkbeschwerden?

Gelenkbeschwerden können sehr vielfältig sein. Es kann nur ein Gelenk betroffen sein, oder mehrere Gelenke schmerzen. Zu unterscheiden sind auch Schmerzen in Ruhe oder Schmerzen bei Bewegung.

Es kommt darauf an, welches Gelenk betroffen ist. Manchmal schmerzt das Knie, weil mit der Hüfte oder dem Fuß etwas nicht stimmt, und das Knie dies auszugleichen versucht.

Genauso kann ein Schulterschmerz auch von der Leber oder der Wirbelsäule stammen.

Gelenkbeschwerden können fast unzählig viele Ursachen haben. Häufig handelt es sich bei Gelenkbeschwerden erst einmal um eine Überbelastung. Diese heilt bei Ruhe meist von selbst aus. Bleiben die Schmerzen, ist zu überprüfen, ob es sich eventuell um Rheuma oder Arthrose handeln könnte. Dann ist es sinnvoll sobald als möglich, mit der Behandlung zu beginnen. Selbst bei einer Verkalkung oder Abnutzung des Gelenkes bietet die Naturheilkunde noch Verfahren, die zur Linderung der Beschwerden beitragen können.

Generell gilt: Schmerzen sind immer Warnsignale des Körpers und sollten ernst genommen werden.

Was sagt die Naturheilkunde über Gelenkbeschwerden?

Es kommt darauf an, um welche Gelenkbeschwerden es sich handelt. Für viele Arten von Gelenkbeschwerden bietet die Naturheilkunde sanfte Lösungen, so dass nicht auf Dauer Schmerzmittel eingenommen werden müssen.

Durch gezielte Bewegung und Vitalstoffergänzung kann so gemäß der Naturheilkunde dauerhaften Schäden vorgebeugt werden.

Welche Behandlungsmöglichkeiten hat die Naturheilkunde?

Die Naturheilkunde versucht immer, die Ursache einer Erkrankung zu finden. Dazu ist eine genaue Anamnese erforderlich.

Die Behandlung umfasst nicht nur das betroffene Gelenk, oder die betroffenen Gelenke, sondern bezieht auch den übrigen Körper mit ein. Es kann sein, dass neben bestimmten Therapien für das Gelenk auch eine zusätzliche Versorgung mit Nährstoffen nötig ist.

Die Behandlung gestaltet sich individuell und wird Ihren Lebensumständen angepasst.

Diese Behandlungen beruhen auf den Erfahrungen der Naturheilkunde und meinen langjährigen Erfahrungen. Näheres zu den Behandlungen erkläre ich Ihnen gerne in einem Erstgespräch.

Ich arbeite bei Gelenkbeschwerden in meiner Praxis mit folgenden Methoden:

  • Spritzenkur mit Hyaloronsäure
  • Mesotherapie
  • Pneumatron
  • Akupunktur

Haben Sie weitere Fragen zum Thema Gelenkbeschwerden?  Bitte vereinbaren Sie mit mir einen Behandlungstermin. So kann ich auf Ihr Anliegen individuell eingehen.

Besonderer Hinweis zum Heilmittelwerbegesetz (HWG):
Den in meiner Praxis angebotenen Behandlungen von Gelenkbeschwerden mit naturheilkundlichen Mitteln liegt keinerlei Heilversprechen zugrunde. Aus den Texten kann weder eine Linderung noch eine Besserung eines Krankheitszustandes oder Beschwerdebildes abgeleitet, garantiert oder versprochen werden. Bei der hier vorgestellten Behandlungsmethode handelt es sich um Verfahren der alternativen Medizin, die wissenschaftlich nicht anerkannt sind. Alle Angaben über Eigenschaften, Wirkungen und Indikationen beruhen auf den Erkenntnissen und Erfahrungen innerhalb der Therapiemethode selbst.